OberschwabenKunstweg (OK) Drucken E-Mail

Seit 2007

Im eiszeitlich überformten Oberschwaben zwischen Donau, Iller und Bodensee

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Seite www.ok.kunstweg.eu

Er beginnt am Bodensee, führt über die Moränenlandschaft ins Mittlere Schussental, berührt Ravensburg und Weingarten sowie die Blitzenreuter Seenplatte.  

Im Landkreis Sigmaringen führt die Route von Bad Saulgau über Mengen und Sigmaringen durch das wildromantische Durchbruchstal der Oberen Donau nach Beuron. In einem Südschwenk geht es hoch auf die Höhen des südlichen Heubergs und über Meßkirch und Pfullendorf zurück an den Bodensee bzw. ins Schussental. 

Neben zahlreichen skulpturalen und installativen Arbeiten wird auch auf bedeutende Kunst-Einrichtungen und Skulpturenfelder hingewiesen.

Spirale_und_Haus Werner Pokorny

Spirale und Haus, Werner Pokorny (Foto: Gunar Seitz)

Hauptpartner: Kommunen am Weg und die Landkreise Bodenseekreis, Ravensburg und Sigmaringen sowie die Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW). Eine Ausweitung in Richtung Biberach wird angestrebt.