Performance "508 ... GEGEN DAS VERGESSEN" Drucken E-Mail

"Performance "508 ... GEGEN DAS VERGESSEN"" (SeeKunstweg)


Freitag, 11. August um 14:00 UhrZfP (Zentrum für Psychiatrie Reichenau)
in Reichenau (DE) - Nähe Bahnhof Reichenau, Feursteinstraße, vor Haus Nr. 20

Eine Veranstaltung in der Reihe "Kunst belebt" des BodenseeKulturraum e. V.

Am Kunstwerk des Konstanzer Bildhauers Alexander Gebauer führen Bernhard Thomas Klein, Christine Koch und Andieh Merk eine bewegende Konzert-Performance auf. Diese geht auf die lokale Situation der Geschehnisse im Umfeld des 'Euthanasie-Programms' der Nationalsozialisten ein.

14:00 Uhr
Begrüßung:

W. Höcker, Medizinischer Direktor Krankenhaus, Chefarzt Klinik für Suchtmedizin, ZfP Reichenau

14:10 Uhr
Einführung:

Gunar Seitz, Kurator BodenseeKulturraum e. V.

14:20 Uhr
Performance:

Bernhard Thomas Klein (Musiker und Komponist), Christine Koch (Bildhauerin) und Andieh Merk (Musiker)

15:00 Uhr
Dialog

mit dem Bildhauer Alexander Gebauer

15:15 Uhr Apéro

Download Projektflyer

zur Homepage der Performance www.kunst-belebt.kunstweg.eu